Studio Klinch ist das multi-disziplinäre Büro von Benjamin Kniel. Seit mehr als zehn Jahren steht gute Gestaltung durch klares Storytelling im Zentrum meiner Arbeit. Für private und öffentliche Auftraggeber aus Kunst und Kultur, Wirtschaft und Bildung gestalte ich Kommunikation mit Haltung. Ich glaube daran, dass gutes Design Erlebnisse von dauerhaftem Wert schafft. Und natürlich glaube ich an geilen Scheiss.

Finde mich auf Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn und tumblr.
Kontaktier mich per E-Mail oder unter +41 78 813 81 23.

Work History
— GBM/MPA: ecav, Sierre
— Lux72, Köln / D
id-k Kommunikationsdesign, Bern
Scarton Stingelin AG, Agentur für visuelle Kommunikation, Bern
— BA: Institut HyperWerk, HGK FHNW Basel
— Mesmer Société, Basel
CRK Kreation ehem. Mémo Kommunikation, Basel
— MA: Institut Integrative Gestaltung, HGK FHNW Basel

Projects
Netlabel für audiovisuelle Releases KLINCH
VJ bei der Band Klischée
VJ beim Kollektiv AAAWESOME COLOR – Videokultur

Mandate
— 2012 Workshop am Institut HyperWerk, HGK FHNW Basel
— 2013 Atelierstipendium des Kantons Wallis in Berlin
— 2014 Jury Zürcher Filmfestival, 72 Talent Contest



Awards (mit Mesmer Société)
— Red Dot Award, 2014, vitra, Landi Chair
— Red Dot Award, 2014, vitra, Workbays
— ddc Award, 2014, vitra, Landi Chair
— ADC Shortlist, 2015, vitra, Workbays
— German Design Award Nominee, 2015, vitra, Workbays
— German Design Award Special Mention, 2015, vitra, Landi Chair
— German Design Award Nominee, 2016, vitra, Workbays

Awards (mit Brigitte Faessler & Klischée)
— Winner ZOOM Filmfestival, 2013, Tin Tin
— Winner Gässli Filmfestival, Category Music Video, 2013, Tin Tin