Für eine einzigartige Picasso Ausstellung in der Fondation Beyeler wurde gemeinsam mit dem Masterstudio der Hochschule für Gestaltung und Kunst | FHNW eine reihe von Produkten für deren Shop entwickelt. Die von den Studenten produzierten Produkte richteten den Fokus auf die Blaue und Rosa Periode und damit auf eine zentrale Phase in Picassos Werk und dem Thema der Ausstellung. Klinch gestaltete die Verpackungen für alle acht Produkte.
Fondation Beyeler – Der junge Picasso
In Zusammenarbeit mit Katja Rüegsegger
Fotos von Mark Niedermann und Jennifer Keusgen
Infos unter fondationbeyeler.ch und fhnw.ch